Lifehacks, Tricks und andere interessante

Witzige videos



2014-10-09_1554 Was ist schon ein Fensterbrett gegen eine gemütliche, sich dem Körper anpassende Jalousie?! Als Penner sollte man sich den hohen Mitleidsfaktor einer Katze zu Nutze machen. Einfach mal alle Viere von sich strecken und die Seele baumeln lassen. Der Spaziergang zuvor muss ja ziemlich anstrengend gewesen sein. Dem Wellensittich scheint die neue Rolle etwas mehr zuzusagen, als dem Kätzchen. Die Spiderman-Qualitäten der Maus sind enorm. Doch um aus der Situation heil herauszukommen, bedarf es schon einer gehörigen Portion Glück. Ein Katzenhaus aus einem PC-Gehäuse: Ein witzige videos Traum für Nerd-Katzen. Die Gefräßigkeit von Hunden hat auch Vorteile.

Und die ADAC-Mitgliedschaft kann man sich auch sparen. Warum guckt das Kätzchen denn so verdutzt? Wohl noch nie ‘ne Maus gesehen!? Einfach andere für sich fliegen lassen, so kann man sich seine Kräfte auch einsparen.

Katerchen kann’s ja kaum erwarten, endlich mit dem Frühstück zu beginnen. Damit ist das Rätsel über die Herkunft von Ostereiern gelöst. Nach dem Schlachten geht’s erstmal zur Entspannung in den Pool. Haben sie sich aber auch verdient!

Wähle eine Grafik in der Kategorie Lustige Tiere aus. Klicke dann auf den kleinen “code kopieren” Button unter der Grafik. Der Code wird dadurch automatisch kopiert.

witzige videos Wechsele dann zu jappy und füge (über die rechte Maustaste oder indem die Tasten “Strg” und “V” gleichzeitig gedrückt werden) die Grafik in das Gästebuch ein.

Werner Dreblow versetzt Tiere per Bildbearbeitung in eine cleane Studio-Atmosphäre. Die Arbeit ist aufwändig – für den Effekt lohnt es sich. Die Nachbearbeitung seiner Bilder steht für Werner Dreblow im Vordergrund, denn erst dadurch wird aus einem ungeschliffenen Rohdiamant das perfekte DigiArt- Werk. Protagonisten in seinen Fotografien sind Tiere: von Affen über Zebras bis hin zu Schildkröten sowie Chamäleons. Werner Dreblow der Fotograf und DigiArtist wurde für seine kreativen und technisch brillanten Arbeiten als “Deutschlands bester Fotograf 2012“ in der Kategorie “Digital Art“ ausgezeichnet



    Verwandte Beiträge: